elmeg IP620 / IP630 / IP640 Recovery Firmware-Update

107Aufrufe 11. Juli 2019 10. September 2019 2

elmeg IP620 / IP630 / IP640 Recovery Firmware-Update

Allgemein

Die Firmware ist quasi die Software der elektronischen Geräte. Mit Firmware-Updates werden diese Geräte immer auf dem neuesten Stand gehalten, damit diese stets zuverlässig, sicher und zukunftssicher arbeiten. Zu den Verbesserungen zählen neben Fehlerbehebungen auch Optimierungen sowie das Hinzufügen neuer Funktionen.

Manchmal kann es dazu kommen, dass ein Firmwareupdate fehlschlägt und das Telefon danach nicht mehr hochfährt. Auch bei unsachgemäßer Behandlung kann es dazu kommen, dass das Telefon nicht mehr ordnungsgemäß startet. Häufig hat man dann ein komplett weißes oder schwarzes Display.

Zu diesem Zeitpunkt ist es dann nicht mehr möglich ein normales Update zu starten, da das Telefon noch keine IP hat. Sie müssen deshalb das Telefon in den Recovery Modus bringen und die Firmware-Datei über ein TFTP-Programm einspielen. Die Firmware-Datei holen Sie sich bitte von unserer Homepage im Downloadbereich.

Durchführung

Der Updatevorgang erfolgt grob in zwei Schritten:

Telefon in den Recovery Modus bringen

  • Trennen Sie das Gerät vom Strom.
  • Halten Sie die Tasten „#“ + „*“ + „2“ für 10 Sekunden gedrückt nachdem Sie das Telefon wieder an Strom angeschlossen haben.
  • Als Rückmeldung, dass es geklappt hat erhalten Sie eine IP-Adresse im Telefondisplay angezeigt.

Einspielen der Firmware per TFTP

  • Geben Sie Ihren PC eine IP aus dem Netzwerkbereich der IP-Adresse, die das Telefon anzeigt.
  • Starten Sie eine TFTP-Software in diesem Beispiel z.B.: tftpd64.
  • Tragen Sie in die Bedienoberfläche die IP-Adresse des Telefons ein sowie den Pfad zur Firmware-Datei.
  • Starten Sie den Vorgang durch drücken der Taste „Put“.
  • Jetzt erhalten Sie im Telefon-Display die Meldung: „update in progress…“ mit einen Fortschrittbalken.
  • Nachdem das Update fertig ist, startet das Telefon neu.

jk630rec3.jpg

Wichtiger Hinweis:
Nach dem Update empfehlen wir bei ungewöhnlichen Verhalten einen Reset per Telefonmenü auszulösen.
Dadurch werden alle Einstellungen im Telefon zurückgesetzt und das Telefon neugestartet.
Beim Hochfahren holt sich das Telefon wieder alle Einstellungen von der TK-Anlage.

Basis

Stand: Juli 2019
Software-Basis: elmeg IP630
Produktgruppe: Telefone
jk2019

War die Antwort hilfreich