Hinweis zur Anbindung eines Glasfaseranschlusses an einen Router der be.IP-Serie

162Aufrufe 2. Juli 2020 0

Hinweis zur Anbindung eines Glasfaseranschlusses an einen Router der be.IP-Serie

Allgemein

Da die be.IP plus über kein eingebautes Glasfasermodem verfügt brauchen Sie hier ein weiteres Gerät. Entweder einen Providerrouter (mit eingebauten Glasfasermodem) oder ein Glasfasermodem.

Einrichtung

Gehen Sie ins Menü “Assistenten” -> “Internet” und drücken Sie den Neu-Button. Wahlen Sie hier bitte “Externes Gateway/Kabelmodem” aus. Wählen Sie dann noch eine freie Schnittstelle aus. Glasfaser-Anschlüsse benötigen üblicherweise keine Benutzeranmeldung.

 

Basis

Stand: Juli 2020
Software-Basis: be.IP plus (PBX) V.10.2.8
Produktgruppe: elmeg TK-Anlagen
jk2020