Hybird 300/600 – Problem: Sporadische Zuschaltung eines dritten Teilnehmers / Gespräche werden getauscht

78Aufrufe 3. Juli 2020 3. Juli 2020 0

Hybird 300/600 – Problem: Sporadische Zuschaltung eines dritten Teilnehmers / Gespräche werden getauscht

Problem

Bei Gesprächen tritt plötzlich das Verhalten auf das ein weiterer Teilnehmer automatisch dazugeschalten wird oder das bei 2 Gespräche plotzlich die Partner getauscht werden.

Lösung

Häufigste Ursache ist hier ein DSP-Problem. Dabei kann es sich um einen Defekt oder eine falsche DSP-Kombination handeln.

Bitte prüfen Sie welche DSP-Module verbaut sind und in welchen Slots.
Getestete Kombinationen finden Sie in den Release Notes “Release 10.1.21 – Deutsch” auf Seite 13. Hier ein der betreffende Ausschnitt:

Vorgehensweise

– Um Wandlungen möglichst zu vermeiden legen Sie bitte ein Codec-Profil wie z.B. der Telekom mit G711aLaw+DTMF an und weisen Sie dies den SIP-Konten und IP-Telefonen zu.
– Überprüfen Sie die Softwarestände der TK-Anlage und der Telefone.
– Überprüfen Sie die eingesetzte DSP-Konfiguration mit den getesteten Kombinationen. Um den Steckplatz zu bestimmen, könnten Sie versuchen sich per Telnet auf die Oberfläche einzuloggen und dann sich mit dem Befehl “boardtable” sich eine Übersicht anzeigen zu lassen.
– Loggen Sie sich per Telnet auf die Hybird ein und führen Sie den Befehl “dsptest” aus. Eventuell können Sie damit ein defektes Modul identifizieren.
– Wenn Sie per dsptest kein Modul ausschließen können würde ich einfach immer eines der beiden DSP-Module entfernen und den Kunden dann testen lasse, ob das Verhalten immer noch auftritt.

Basis

Stand: September 2019
Software-Basis: hybird 300 V.10.2.2.108
Produktgruppe: hybird
jk2019