Linksammlung zur Selbsthilfe – Protokollierungen von Ereignissen und Fehlern

50Aufrufe 12. Juli 2019 8. Januar 2020 1

Hier stellen wir die wichtigsten FAQ-Links zur Erfassung von Fehlern – bzw. Ereignissen zur Verfügung

 

Häufig werden zur Erfassung von fehlerhaftem Verhalten wie z.B. Gesprächsabbrüche oder Protokolldaten benötigt, um Rückschlüsse auf dessen Ursache ziehen zu können. Hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Links auf einen Blick.

 

Der folgende Link beschreibt die Erstellung von Traces (pcap) zur Darstellung in Wireshark. (Wireshark ist ein Freeware Netzwerkanalysetool) Die Erfassung kurzer Mitschnitte (bis ca. 2 Minuten Länge) kann über die GUI unserer be.IP plus oder unserer Hybird Systeme erfolgen, bei längeren Erfassungszeiträumen ist der DIME-Manager eher empfehlenswert. Hier erfolgt die Speicherung auf Ihrem Rechner.

http://faq.bintec-elmeg.com/index.php?title=Erstellen_eines_PCAP-Trace%27s_%C3%BCber_die_GUI_und_dem_DIME-Manager

Der Dime Manager (Freeware Analysetool von bintec-elmeg) erfordert die Angabe der ‘Schnittstellennummer’, über welche die Erfassung erfolgen soll. (Z.B. die Schnittstelle des WAN-Partners – im Regelfall der Internetzugang) – Siehe Link:

http://faq.bintec-elmeg.com/index.php?title=Schnittstellennummer

Im folgenden wird beschrieben, wie ein Debug-Trace zur Erfassung von Ereignissmeldungen – Fehlerdaten, per ‘mps_debug’ erstellt werden kann.

http://faq.bintec-elmeg.com/index.php?title=Debug_-_mps_debug

Ein Beschreibung zur Aufzeichnung eines Systemprotokolls beschreiben wir wie folgt:

http://faq.bintec-elmeg.com/index.php?title=Debug_-_Aufzeichnen_des_Systemprotokolls

 

 

Stand: Juni 2019

Software-Basis: be.IP x, Hybird 300/600

Produktgruppe: PBX Systeme.

Support