Priorität von SIP-Paketen festlegen

90Aufrufe 8. August 2019 10. September 2019 2

be.IP Plus PBX und MGW

Allgemein

In der IP-Telefonie erfolgt die Kommunikation zwischen der PBX und dem SIP-Provider über SIP-Pakete. Diese Pakete sind das Herzstück dieser Kommunikation und enthalten relevante Informationen zur Registrierung und für den Rufaufbau. Auch während eines Telefonats werden solche Nachrichten ausgetauscht. Ein Ausbleiben entsprechender Nachrichten kann dazu führen, dass die Registrierung ausläuft und daraufhin alle laufenden Gespräche abbrechen. Auch kann es passieren, dass die PBX zeitweise für eingehende Anrufe nicht erreichbar ist.

Um sicherzustellen, dass diese SIP-Pakete im Netz nicht verloren gehen, wird im 802.1Q-Header auf der OSI-Schicht 2 neben der VLAN-ID auch ein Prioritätswert eingesetzt. In der Standardkonfiguration der be.IP Plus wird hier die für die meisten Provider vorgegebene Priorität 6 verwendet.

802.1Q Header - Prio 6

802.1Q Header – Prio 6

Einige Provider arbeiten hier allerdings in ihren Netzen mit anderen Prioritäten. So erwartet die M-Net zum Beispiel die Priorität 5.

Priorität anpassen

Um den Priorisierungswert anzupassen, wechseln Sie in VoIP->Einstellungen->Optionen. Dort können Sie im Bereich Erweiterte Einstellungen den DSCP-Wert für SIP-Pakete eingeben. Um die Priorität 5 (CS5 gemäß Tabelle unter https://en.wikipedia.org/wiki/Differentiated_services) zu verwenden, tragen Sie als DSCP-Binärwert 101000 ein:

DSCP Wert für SIP-Daten

DSCP Wert für SIP-Daten

Ab sofort bekommen die SIP-Pakete die Priorität 5 zugewiesen.

802.1Q Header - Prio 5

802.1Q Header – Prio 5

Priorität von RTP-Paketen ändern

Soll zusätzlich die Priorität der Sprachpakete geändert werden, so muss eine Bindung des SIP-Accounts an einen Standort vorgenommen werden. Innerhalb der Standortkonfiguration ist es möglich den DSCP-Wert der RTP-Pakete anzupassen.

DSCP Wert für RTP-Daten

DSCP Wert für RTP-Daten

Basis

Stand: August 2019
Software-Basis: alle Versionen
Produktgruppe: Alle bintec elmeg VoIP-Router

War die Antwort hilfreich