elmeg Dect150 – Sysdump erstellen

179Aufrufe 9. Dezember 2019 10. Dezember 2019 0

elmeg Dect150 – Sysdump erstellen

Allgemein

Ein Dump wird meist zur Fehlerdiagnose bei einem Programmabsturz oder zur Analyse der Performance gebraucht. Über die Sysdump-Seite können Sie einen vollständigen Speicherauszug des elmeg Dect150 erstellen. Dazu muss das Gerät eine funktionierende Internetverbindung haben, da die Daten an einem vorgegebenen Server im Internet gesendet werden. Dieser Server wird von Gigaset bereitgestellt. Deshalb erfolgen solche Auswertungen nur in Zusammenarbeit mit Gigaset auf Entwicklerebene. Anhand dieser Informationen kann man die Geräte- und Speichereinstellungen überprüfen.

Vorgehensweise

  • Rufen Sie das Webinterface der elmeg Dect150 auf:

                                       <IP address Dect150>

  • Loggen Sie sich mit der Anmeldepin ein. Die Standard-Anmeldepin:

                                       0000

  • Ändern Sie die URL ab in:

                                       <IP-Adresse Dect150>/sysdump.html

  • Es wird Ihnen dann die Sysdump-Seite angezeigt. Drücken Sie dann den “Send”-Button.

 

  • Damit wir den Dump Ihres Gerät vom Gigaset-Server holen können, fügen Sie bitte die MAC-Adressinformationen zum Ticket hinzu, sowie das ungefähre Sendedatum.

Basis

Erstellt: Dezember 2019
Produkt: elmeg DECT150 Basisstation
Release: alle
jk2019