elmeg DECT210 – Geräterolle festlegen

5Aufrufe 6. September 2019 10. September 2019 0

elmeg DECT210 – Geräterolle festlegen

Allgemein

Im Auslieferungszustand sind alle elmeg DECT210 Geräte als Basisstation konfiguriert. Um das DECT-Multizellensystem einzurichten, muss mindestens ein Gerät als DECT-Manager konfiguriert werden.

Mit der Gerätetaste auf der Vorderseite können Sie die Rolle des Gerätes ändern. Die folgenden Einstellungen sind möglich:

  • Basisstation
  • Basisstation und DECT-Manager mit dynamischen IP-Einstellungen (große Installation)
  • Integrator/DECT-Manager mit dynamischer IP-Adresse (kleine/mittlere Installation)
  • Integrator/DECT-Manager mit festen IP-Einstellungen (kleine/mittlere Installation)

Vorgehensweise

1.) Drücken Sie die Gerätetaste mindestens 10 Sekunden lang, bis alle LED erlöschen lassen Sie die Taste los. Das Gerät ist jetzt im Programmiermodus.

2.) Wählen Sie die Geräterolle durch Drücken der Gerätetaste aus.

Integrator/DECT-Manager mit dynamischen IP-Einstellungen

Drücken Sie die Gerätetaste kurz, bis beide LEDs blau leuchten. Die IP-Adresse wird von einem DHCP-Server in Ihrem Netzwerk zugeteilt.

Integrator/DECT-Manager mit festen IP-Einstellungen:

Drücken Sie die Gerätetaste kurz, bis die rechte LED blau leuchtet. Die folgenden IP-Einstellungen werden festgelegt

Basisstation:

Drücken Sie die Gerätetaste kurz, bis die rechte LED grün leuchtet.

Basisstation und DECT-Manager:

Drücken Sie die Gerätetaste kurz, bis die linke LED blau und die rechte LED grün leuchtet.

3.) Nach Auswahl der gewünschten Rolle drücken Sie die Gerätetaste mindestens drei Sekunden, aber weniger als 10 Sekunden. Die zuvor ausgewählte Rolle wird dem Gerät zugewiesen. Das Gerät wird zurückgesetzt und neu gestartet (dies kann bis zu 5 Minuten dauern).

Wichtige Hinweise

  • Nach Änderung der Geräterolle wird das System auf Werkseinstellungen zurückge-setzt. Bestehende Konfigurations- und Benutzerdaten gehen dabei verloren.
  • Bevor Sie die Geräterolle wechseln, löschen Sie die Basisstation in anderen Systemen, in denen sie zuvor angemeldet war. Andernfalls können Probleme auftreten, da das Gerät sonst gleichzeitig an zwei Systeme gebunden sein könnte.

Basis

Erstellt: September 2019
Produkt: elmeg DECT210
Release: alle
jk2019

War die Antwort hilfreich